Frühstücks-Süßkartoffel
Gebackene Granola-Batate mit frischen Früchten
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
1 Std.
Arbeitszeit
1 Std. 10 Min.
 
Keyword: Frühstück, Frühstückssüßkartoffeln, Gefüllte Süßkartoffeln, Granola, Süßkartoffel, Zuckerfrei
Portionen: 3 Portionen
Zutaten
  • 3 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 6 EL Granola
  • Etwas Ahornsirup
  • Etwas Erdnussbutter
  • 1 handvoll Blaubeeren
  • 2 Zuckeraprikosen
  • 1/2 Banane
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. 

  2. Die Süsskartoffeln gut waschen und abrubbeln, dann mir einer Gabel rundherum Löcher einstechen. 

  3. Die Süsskartoffeln im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten lang backen.

  4. Aus dem Ofen holen und etwas abkühlen lassen. 

  5. Die Oberfläche einschneiden und etwas Ahornsirup über die Kartoffel träufeln. 

  6. 1-2 EL Granola darüber streuen, die Früchte drauf legen und zum Schluss ein paar Löffel Erdnussbutter darüber verteilen .

Rezept-Anmerkungen

Die Süßkartoffel unbedingt mit der Schale verzehren. Diese ist schön knusprig und kross wenn die Süßkartoffel direkt nach dem sie aus dem Ofen kommt verzehrt wird - ein echter Gaumenschmaus!