5 von 3 Bewertungen
Spekulatiuswaffeln mit Zimtsterncreme
Weihnachtliche Spekulatiuswaffeln
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
Arbeitszeit
30 Min.
 
Gericht: Waffeln
Keyword: Spekulatiuswaffeln, Waffeln, Weihnachtswaffeln
Portionen: 4 Personen
Zutaten
  • 200 g Butter
  • 4 Eier
  • 400 g gezuckerte Kodensmilch
  • 5 EL Milch
  • 400 g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 2 EL Spekulatiusgewürz
Anleitungen
  1. Die Butter mit den Eiern schaumig schlagen.

  2. Die gezuckerte Kodensmilch zusammen mit 5 EL Milch unterrühren.

  3. Mehl, Spekulatiusgewürz und Backpulver mischen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

  4. Das Waffeleisen aufheizen und ggfs. etwas einfetten.

  5. Den Teig portionsweise auf das Waffeleisen geben und die Waffeln nach und nach ausbacken bis sie goldbraun ist. 

Rezept-Anmerkungen

Wichtige Anmerkung:
Verwechsele die gezuckerte Kodensmilch auf keinen Fall mit normaler Kodensmilch. Bei der gezuckerten Kodensmilch wird die Milch mit sehr viel Zucker eingekocht um diese länger haltbar zu machen. Sie hat bereits eine leicht karamelligen Geschmack und ist ein super Ersatz für Zucker (allerdings nicht im gesunden Sinne).