Johannisbeer-Hirse mit Nicecream
Für eine Portion
Autor: Fernwehküche
Zutaten
Du benötigst
  • 2-3 EL Hirse
  • 200 ml Milch
  • 2-3 EL Johannisbeeren
  • 2 gefrorene Bananen
  • 100 ml Milch eurer Wahl
  • 1 Msp.Vanille
  • Optional: Kakaonibs gehackte Nüsse oder Kokosraspeln
Anleitungen
So wird die Johannisbeer-Hirse zubereitet:
  1. Hirse in ein Sieb geben und unter heißem Wasser abbrausen. 2-3 EL Hirse mit 200 ml Milch aufköcheln
  2. 2-3 EL Johannisbeeren unterrühren und so lange kochen bis die Hirse gar ist. Wer mag kann noch etwas Süße dazugeben. Hirsebrei abkühlen lassen.
Währenddessen die Nicecream zubereiten:
  1. Dafür 2 gefrorene Bananen mit 100 ml Milch eurer Wahl und 1 Msp. Vanille mixen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.
  2. Eine Schicht Nicecream in ein Glas geben, ein paar Beeren darüber Schichten und wer mag kann noch gehackte Nüsse oder Kokosraspeln dazugeben. Dann die Johannisbeer-Hirse drauf geben und noch einmal Beeren und Nicecream drüber schichten.
  3. Zum Schluss mit einer handvoll Kaksonibs toppen und schmecken lassen.